Out now: Victor Sjöström – Film can be art

Out now: Victor Sjöström – Film can be art

Im Dezember 2016 ist mein Buch „Victor Sjöström – Film can be art“ erschienen. Es ist die erste deutschsprachige Monografie über einen der prägendsten Regisseure der Stummfilmzeit.

In diesem Post informiere ich über Rezensionen und Veranstaltungen, die mit dem Buch in Zusammenhang stehen.

Unter „Publikationen“ wird das Buch etwas ausführlicher vorgestellt. Auch kann es dort bei Interesse bestellt werden.


03. März 2018
Ingeborg Holm mit Einführung von mir im Caligari-Kino Wiesbaden
Am 9. April zeigt das Caligari-Kino in Wiesbaden Sjöströms Ingeborg Holm mit Live-Musikbegleitung und einer Einführung von mir.

20. Oktober 2017
Nachbericht bei Stummfilmmagazin
Ein weiterer Nachbericht zum Cinefonie-Tag, in dem ebenfalls über die Lesung und das anschließende Stummfilmkonzert berichtet wird.

16. Oktober 2017
Nachbericht zum Cinefonie-Tag
Im Kino-Blog der Saarbrücker Zeitung wird der 3. Cinefonie-Tag noch einmal nachbesprochen und auch meine Lesung aus „Victor Sjöström“ kommt darin vor.

25. Juli 2017
Lesung auf dem Cinefonie-Tag in Saarbrücken
Am 14. Oktober werde ich im Rahmen des 3. Cinefonie-Tages aus „Victor Sjöström“ lesen. Im Anschluss daran wird „The Wind“ unter der Live-Musikbegleitung des renommierten Stummfilmpianisten Günter A. Buchwald gezeigt. Veranstaltungsort ist das Garelly-Haus in der Eisenbahnstraße.

13. März 2017
Rezension bei Deutsche Welle
Deutsche Welle Online hat „Victor Sjöström“ ebenfalls sehr freundlich besprochen: „Eine […] nicht hoch genug einzuschätzende Leistung von Verlag und Autor.“

8. März 2017
Rezension bei der Saarbrücker Zeitung
Tobias Kessler von der Saarbrücker Zeitung hat für die Print- und Online-Ausgabe sehr freundlich über „Victor Sjöström“ gesprochen.

10. Februar 2017
Präsentation auf der Leipziger Buchmesse
Die schwedische Botschaft wird „Victor Sjöström“ auf dem Nordischen Forum der Buchmesse Leipzig vorstellen. Die Buchmesse findet vom 23. – 26. März 2017 statt.

27. Januar 2017
Rezension bei hhprinzler.de
Ich freue mich sehr darüber, dass Hans Helmut Prinzler, der ehemalige Leiter der Stiftung Deutsche Kinemathek, auf seiner Filmbuchseite sehr positiv über mein Buch spricht.

5. Januar 2017
Vorstellung bei Stummfilm-Magazin
Das Online-Medium stummfilm-magazin.de hat „Victor Sjöström – Film can be art“ heute in seinen News-Meldungen vorgestellt.

14. Dezember 2016
Interview mit dem 35 Millimeter-Magazin
Marco Koch von der Zeitschrift 35 Millimeter hat sich mit mir über die Entstehung von „Victor Sjöström – Film can be art“ unterhalten.

 

Back to Top