Benshi-Performance von Ichiro Kataoka

Was für ein wundervolles Konzert- und Theatererlebnis war das im Studio 1 des Mousonturms. Weniger ein Filmerlebnis, obgleich die Veranstaltung ja im Rahmen des Nippon Connection Filmfestivals in Frankfurt gezeigt wurde. Doch dazu später mehr. Angekündigt war eine Benshi-Performance. Gezeigt wurde der Stummfilm Kurama Tengu von Teppei Yamaguchi aus dem Jahr 1928, in Live-Begleitung dreier […]

Einführung INGEBORG HOLM, 9.04.2018, Caligari Filmbühne Wiesbaden

Am 9. April 2018 durfte ich im Caligari-Kino in Wiesbaden eine Einführung und Einordnung zu Sjöströms „Ingeborg Holm“ geben, der anschließend in der Reihe „Stummfilm mit Live-Musik“ mit schwedischen ZT und englischen UT gezeigt und von Uwe Oberg am Piano begleitet wurde. Es gab eine kurze Phase von Mitte bis Ende der 1910er Jahre, während […]

Vampyr (Carl Theodor Dreyer, 1932)

Carl Theodor Dreyer war immer ein Außenseiter und Einzelgänger. Seinen ersten Film Der Präsident / Præsidenten realisierte er 1919, zu einem Zeitpunkt, da die große Zeit des dänischen Stummfilms bereits vorüber war. In den folgenden Jahren fand er filmisch nie eine echte Heimat, er drehte in Dänemark und Schweden gleichermaßen wie in Deutschland und Frankreich. […]

Konungens af Siam landstigning vid Logårdstrappan (1897)

Der offiziell erste schwedische Film ist kaum 40 Sekunden lang. Er entstand am 13. Juli 1897 am Königlichen Schloss in Stockholm. Konungens af Siam landstigning vid Logårdstrappan  zeigt die Ankunft des damaligen schwedischen Königs Oscar II. mit seinem Gast, König Chulalongkorn von Siam, dem heutigen Thailand. Der Film besteht aus einer Einstellung, die Kamera ist […]

Out now: Victor Sjöström – Film can be art

Im Dezember 2016 ist mein Buch „Victor Sjöström – Film can be art“ erschienen. Es ist die erste deutschsprachige Monografie über einen der prägendsten Regisseure der Stummfilmzeit. In diesem Post informiere ich über Rezensionen und Veranstaltungen, die mit dem Buch in Zusammenhang stehen. Unter „Publikationen“ wird das Buch etwas ausführlicher vorgestellt. Auch kann es dort bei […]

Mit „Maud“ über das Polarmeer / Med „Maud“ over polhavet (Odd Dahl, 1926)

Die Geschichte von Roald Amundsens Expeditionsschiff „Maud“ ist die Geschichte eines Scheiterns: 1918 versuchte der Polarforscher, mit der „Maud“ den Nordpol zu erreichen. Sein Plan war, ähnlich wie es sein Landsmann Fridtjof Nansen mit der „Fram“ versuchte, sich in der östlichen Region des Arktismeeres vom Packeis einschließen zu lassen und darauf zu setzen, dass ihn […]

Feuer an Bord / Eld ombord (Victor Sjöström, 1922)

Nachdem sein Fuhrmann des Todes / Körkarlen große Anerkennung fand, bekam Victor Sjöström das Angebot, nach Amerika zu gehen und dort für Metro-Goldwyn-Mayer Filme zu machen. Der schwedische Stummfilm sah sich selbst zu jener Zeit bereits in einer Krise, trotz des großen Erfolgs von Körkarlen wähnte sich die Produktionsgesellschaft Svensk Filmindustri gegenüber den US-Produktionen im […]

Versuchungen der Großstadt / Ved fængslets port (August Blom, 1911)

Sohn Aage macht der Geheimratswitwe Hellertz allerhand Kummer. Er hat sich verschuldet, belügt seine Mutter und hintergeht sie, indem er ihre Unterschrift fälscht. Er muss sich bei einem zwielichtigen Wucherer Geld leihen und verliebt sich dabei in dessen Tochter Anna. Die beiden führen fortan ein teures Leben. Da sich Aages Gewissen bei ihm meldet, schreckt […]

Der Präsident / Præsidenten (Carl Theodor Dreyer, 1919)

Carl Theodor Dreyer hatte rund zwei Dutzend Drehbücher geschrieben, ehe er die Möglichkeit erhielt, erstmals selbst Regie zu führen. Sein Debütfilm Præsidenten  / Der Präsident ist für sein Entstehungsjahr 1919 bemerkenswert verschachtelt aufgebaut und modern geschnitten. Dreyer springt in der Zeit mehrfach vor und zurück und hebt sich in seiner Inszenierung deutlich von den damals […]

Die Löwenjagd / Løvejagten (Viggo Larsen, 1907)

Zwei Jäger im afrikanischen Urwald stoßen auf ihrer Jagd auf allerhand wilde Tiere, darunter Zebras und ein Flusspferd. In ihrem Nachtlager werden die beiden und ihr afrikanischer Fährtensucher von Löwen überrascht, die ihr Pferd und ein Zicklein reißen. Am nächsten Tag machen sich die Jäger an die Verfolgung. Letztlich gelingt es ihnen, die Löwen durch […]